Grenz├╝berschreitender wissenschaftlicher Austausch f├╝r mehr Bewegung, Sport und Gesundheit
Bocholt, 9. Mai Im Rahmen eines grenzüberschreitenden Austausches für mehr Bewegung und für einen aktiven Lebensstil trafen sich Vertreter der...
6.05.2019  
200 Sportler mit Handicap haben Spa├č an Action in f├╝nf Disziplinen
Im Rahmen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Behindertensport fanden zum ersten Mal die Achterhoekschen Unieke Spelen (einzigartige Spiele)...
26.06.2019  
Euregionales Fu├čballturnier f├╝r Fl├╝chtlinge
Am Samstag, 29. Juni, veranstaltet die Gemeinde Berkelland von 9.30 bis 14.30 Uhr das euregionale Fußballturnier für Flüchtlinge. Es findet im...
26.06.2019  
Freizeitsportleiter des Berufskollegs Bocholt-West gewinnen Teamrun  
Am 15. Mai 2019 fand rund um die Sportanlage der Turner und Ballspieler Bocholt (TuB)  ein Teamlauf-Wettbewerb statt, Team run genannt. Unter dem...
4.06.2019  
Zum 70. Geburtstag: Prof. Dr. Dr. Roland Naul mit Festschrift geehrt
Bereits im November hatte Prof. Dr. Dr. h.c. Roland Naul die Vollendung seines 70. Geburtstags (ganz ruhig) gefeiert. Anlässlich dieses Ehrentags...
14.05.2019  
Europawoche: Team-Run Mittwoch, 15. Mai, bei TuB Bocholt
Im Rahmen der Europawoche findet am Mittwoch, 15. Mai, ab 10 Uhr ein grenzüberschreitender Laufwettbewerb Team-Run auf der Anlage von TuB Bocholt,...
14.05.2019  
Grenz├╝berschreitende Termine der eads
Grenzüberschreitender Team-Run Im Rahmen der Europawoche vom 4. bis 12.Mai findet am 15. Mai ein grenzüberschreitender Team-Run, ein...
24.04.2019  
Auszeichnung ÔÇ×f├╝r besondere Verdienste um die deutsch-niederl├Ąndischen BeziehungenÔÇť
Ludger Triphaus, Ex-Kämmerer der Stadt Bocholt und Präsident der Europäischen Akademie des Sports (eads), wurde zum Ritter im Orden von...
3.02.2019  
Seite/n :
|< 1 2... 27 >|

Zum 70. Geburtstag: Prof. Dr. Dr. Roland Naul mit Festschrift geehrt

Bereits im November hatte Prof. Dr. Dr. h.c. Roland Naul die Vollendung seines 70. Geburtstags (ganz ruhig) gefeiert. Anlässlich dieses Ehrentags wurde jetzt, am 13. Mai, eine Festschrift mit dem Namen „Schola Ludens Europaea – Papers dedicated to Roland Naul“ (Flyer unten) feierlich überreicht.

An der Feierstunde nahm eine Vielzahl von Weggefährten teil. Sie gaben einen Überblick über das Wirken des Geehrten in verschiedensten Arbeitsgebieten und Kulturräumen. So  konnte habe Roland Naul nachhaltig die Bildungsforschung in Berufskollegs geprägt, lobte Dr. Heinz Aschebrock vom Landesinstitut für Schule. Roland Nauls Untersuchungen und Studien zur Obesitas in Europa – gemeinsam mit Wolf Dietrich Brettschneider – hätten insbesondere die europäische Sportpolitik jahrelang wesentlich in ihrem Sportverständnis beeinflusst.

Die Präsidentin des Willibald Gebhardt Instituts und Prorektorin, Prof. Dr. Maike Tietjens, freute sich, dass mit Roland Naul der Bereich der Internationalen wissenschaftlichen Zusammenarbeit der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) wesentlich bereichert worden sei. Prof. Dr. Nils Neuber, Direktor des Instituts für Sportwissenschaft an der WWU, machte deutlich, dass Roland Naul sich insbesondere als hervorragender Netzwerker, großer Macher und und flexibler Akquisiteur von Fördermitteln ausgezeichnet und verdient gemacht habe.

Die Europäische akademie des Sports (eads) war mit ihrem Präsidenten Ludger Triphaus und Akademieleiter Reinhardt te Uhle an diesem Ehrentag vertreten.

Aktuelle Informationen zu den Projekten EUPEO, Gesunde Kinder in gesunden Kommunen (gkgk) in Brandenburg und Polen sowie ein Verglech gkgk/Beweegwijs (Niedelande) gaben während der Veranstaltung einen aktuellen Einblick in die aktuellen Studien und Forschungen.

Ein gemütlicher Sektempfang und ein Wiedersehen vieler Sportfreunde rundeten den wunderbaren Tag zu Ehren Roland Nauls ab.

 



Artikel drucken
   

   

Gemeinde Velen
     
 
 
 
 
   
  
 
 
 
 
 Kreis Borken
 
 
     
Adresse:
 Adenauerallee 59
 D-46399 Bocholt
 
Tel. +49 (0) 28 71 / 2 17 65-680
Fax +49 (0) 28 71 / 2 17 65-654
 
 


 

Optimiert f?r Netscape ab Version 4.7 und f?r Internet Explorer ab Version 5.5 bei einer Aufl?sung von 1024 x 768