Grenzüberschreitendes Integrationsfußallturnier am 3. Oktober an der Gesamtschule Bocholt
Bocholt. Im Rahmen der kommunalen Integration und der kommunalen grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der Stadt Bocholt wird ein grenzüberschreitendes...
17.09.2018  
Elfriede Heitkamp und Josef Möllers: Viel bewegt im Verein zur Bewegungsförderung
Kreis Borken. Nach fast 25 Jahren gemeinsamer Vorstandsarbeit für den Verein zur Bewegungsförderung/Psychomotorik im Kreis Borken haben Elfriede...
28.08.2018  
Zielstrebiges Brückenbauen zwischen Menschen aus Nordrhein-Westfalen und Freunden in ganz Europa
Bocholt. Die Europäische Akademie des Sports Bocholt/Velen (eads) mit Standort im Europahaus in Bocholt hat unter 34 Kommunen den Zuschlag für...
28.08.2018  
Frauen und U 17 des FC Trias gewinnen den Cup
Winterswijk. Der FC Trias dominierte erneut das Grenzhopper-Pokalturnier auf eigener Anlage in Winterswijk. Die Niederländerinnen gewannen den...
13.06.2018  
Menschen mit geistiger Behinderung leisten enormen Beitrag für die Gesellschaft
Doetinchem. Menschen mit geistiger Behinderung leisten einen enormen Beitrag für die Gesellschaft: Das wurde in Doetinchem bei den special olympics im...
13.06.2018  
Grenzüberschreitendes Treffen bei den Special Olympics im Achterhoek
Bocholt. Im Rahmen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der Europäischen Akademie des Sports besucht eine Bocholter Delegation am Freitag und...
4.06.2018  
Europäische Akademie des Sports gewinnt beim Landeswettbewerb
Bocholt. Die Europäische Akademie des Sports hat auch 2018 erfolgreich den Zuschlag des landesweiten Wettbewerbs Europawoche 2018 „Europa...
27.05.2018  
Staatssekretärin Andrea Milz: „Sie leben die europäische Idee“
Ausführlicher Bericht auf der Seite: www.eurosportakademien.de Der Link...
17.10.2017  
Seite/n :
|< 1 2... 25 >|

Abschied nach fast 25 Jahren

Elfriede Heitkamp und Josef Möllers: Viel bewegt im Verein zur Bewegungsförderung

Kreis Borken. Nach fast 25 Jahren gemeinsamer Vorstandsarbeit für den Verein zur Bewegungsförderung/Psychomotorik im Kreis Borken haben Elfriede Heitkamp und Josef Möllers die Verantwortung in jüngere Hände gelegt.

Bei der Mitgliederversammlung wurde die Südlohnerin Rita Telöken zur neuen Vorsitzenden gewählt, teilt der Verein mit. Ihr zur Seite steht Melanie Knaup-Klein aus Gescher, die die Position der stellvertretenden Vorsitzenden übernahm. Die neue Vorsitzende sprach im Namen des gesamten Vorstands ihren Dank aus an Elfriede Heitkamp und Josef Möllers, die mit ihrem Einsatz den Verein und die Psychomotorik im Kreis Borken bekannt gemacht hätten.

Josef Möllers baute Mitte der 80er Jahre die ersten psychomotorischen Übungsgruppen in Südlohn, Borken, Stadtlohn, Rhede, Ahaus und Gescher auf. Aus den anfänglichen 15 Gruppen sind mittlerweile fast 100 Gruppen geworden, in denen 700 Kinder betreut werden. Fast jeder Ort im Kreis Borken ist mit psychomotorischen Gruppen versorgt. "Es gibt nur noch ganz wenige weiße Flecken auf der Landkarte", hieß es in einer Mitteilung.

Ziel des Vereins war es von Anfang an, Psychomotorik für Kinder mit Bewegungsbeeinträchtigungen und Verhaltensauffälligkeiten einzurichten und die Kinder nach einer längeren Förderungsphase in die Sportvereine vor Ort zu vermitteln. In den Gruppen wird durch spielerische Bewegungs- und Wahrnehmungsübungen das Selbstbewusstsein und die Bewegungsfreude der Kinder gesteigert und zu ihrer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung und Handlungskompetenz beigetragen.

Neben der Psychomotorik bietet der Verein zur Bewegungsförderung seit fast 15 Jahren auch Rehasport für Erwachsene in Weseke und Oeding an. Der neue Vorstand wird sich auch zukünftig dafür einsetzen, dass Kinder und Erwachsene Förderangebote vor Ort finden.

Weitere Informationen zum Angebot des Vereins zur Bewegungsförderung / Psychomotorik im Kreis Borken können unter Telefon 02862/4187948 angefordert werden.

https://www.ksb-borken.info/angebote/verein-zur-bewegungsfoerderung/

Foto unten

Abschied nach fast 25 Jahren und Neubeginn (von links): Elfriede Heitkamp, Josef Möllers, Rita Telöken und Melanie Knaup-Klein vom Verein zur Bewegungsförderung/Psychomotorik im Kreis Borken. Foto: Annette Hülemeyer



Artikel drucken
   

   

Gemeinde Velen
     
 
 
 
 
   
  
 
 
 
 
 Kreis Borken
 
 
     
Adresse:
 Adenauerallee 59
 D-46399 Bocholt
 
Tel. +49 (0) 28 71 / 2 17 65-680
Fax +49 (0) 28 71 / 2 17 65-654
 
 


 

Optimiert f?r Netscape ab Version 4.7 und f?r Internet Explorer ab Version 5.5 bei einer Aufl?sung von 1024 x 768