Grenz├╝berschreitender wissenschaftlicher Austausch f├╝r mehr Bewegung, Sport und Gesundheit
Bocholt, 9. Mai Im Rahmen eines grenzüberschreitenden Austausches für mehr Bewegung und für einen aktiven Lebensstil trafen sich Vertreter der...
6.05.2019  
200 Sportler mit Handicap haben Spa├č an Action in f├╝nf Disziplinen
Im Rahmen der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Behindertensport fanden zum ersten Mal die Achterhoekschen Unieke Spelen (einzigartige Spiele)...
26.06.2019  
Euregionales Fu├čballturnier f├╝r Fl├╝chtlinge
Am Samstag, 29. Juni, veranstaltet die Gemeinde Berkelland von 9.30 bis 14.30 Uhr das euregionale Fußballturnier für Flüchtlinge. Es findet im...
26.06.2019  
Freizeitsportleiter des Berufskollegs Bocholt-West gewinnen Teamrun  
Am 15. Mai 2019 fand rund um die Sportanlage der Turner und Ballspieler Bocholt (TuB)  ein Teamlauf-Wettbewerb statt, Team run genannt. Unter dem...
4.06.2019  
Zum 70. Geburtstag: Prof. Dr. Dr. Roland Naul mit Festschrift geehrt
Bereits im November hatte Prof. Dr. Dr. h.c. Roland Naul die Vollendung seines 70. Geburtstags (ganz ruhig) gefeiert. Anlässlich dieses Ehrentags...
14.05.2019  
Europawoche: Team-Run Mittwoch, 15. Mai, bei TuB Bocholt
Im Rahmen der Europawoche findet am Mittwoch, 15. Mai, ab 10 Uhr ein grenzüberschreitender Laufwettbewerb Team-Run auf der Anlage von TuB Bocholt,...
14.05.2019  
Grenz├╝berschreitende Termine der eads
Grenzüberschreitender Team-Run Im Rahmen der Europawoche vom 4. bis 12.Mai findet am 15. Mai ein grenzüberschreitender Team-Run, ein...
24.04.2019  
Auszeichnung ÔÇ×f├╝r besondere Verdienste um die deutsch-niederl├Ąndischen BeziehungenÔÇť
Ludger Triphaus, Ex-Kämmerer der Stadt Bocholt und Präsident der Europäischen Akademie des Sports (eads), wurde zum Ritter im Orden von...
3.02.2019  
Seite/n :
|< 1 2... 27 >|

gkgk in Velen: Neue Schnupperkurse und gesundes Frühstück beim Familienfest

Am Dienstag, 15. Februar, findet von 8.30 bis 12.30 Uhr im Rahmen des Projektes „Gesunde Kinder in gesunden Kommunen“ (gkgk) ein Eltern-Kind-Bewegungsvormittag an der Andreas-Grundschule in Velen statt.

 

Das Programm „Gesunde Kinder in gesunden Kommunen“ ist in Velen und Ramsdorf ein Renner: Am Dienstag (15. Februar 2011) werden Eltern neue Übungen und Schnupperkurse vorgestellt. Dazu gibt es ein gesundes Frühstück (oben Dorothee Schmelt vom Willibald Gebhardt Institut Essen – unten ein Archivfoto vom Schnelligkeitstest). Fotos: eads/and

An diesem Tag werden durch Vereinsübungsleiter und die Lehrer im gkgk-Projekt gemeinsame neue sportliche Übungen und ein gesundes Frühstück angeboten.

Kurze Schnupperkurse an verschiedenen Stationen vermitteln den Eltern und Kindern die Möglichkeit, neben bereits bekannten Elementen aus dem gkgk-Fitnessprogramm Bekanntschaft auch mit folgenden Disziplinen zu machen:

Badminton,

break dance,

Zumba,

Judo und

wave board.

Diese Disziplinen sollen im Laufe dieses und des nächsten Schuljahres jeweils in einem vier- bis fünfwöchigen Kurs Elemente der zusätzlichen Sportstunden im Rahmen des gkgk-Projekts am Nachmittag sein. Damit sollen die Kinder  weitere Anregungen erhalten, neue Sportmöglichkeiten kennenzulernen und erfahren, welches Sportangebot sie besonders  begeistert.

In Kooperation mit dem Willibald Gebhardt Institut Essen, der Europäischen Akademie des Sports, der Gemeinde Velen und dem Kreissportbund Borken wird das Projekt im Rahmen des INTERREG IV A-Programms Deutschland-Niederlande mit Mitteln des Europäischen Fonds Regionale Entwicklung (EFRE), vom Land Nordrhein-Westfalen, der Provincie Gelderland und der Provincie Noord-Brabant kofinanziert. Es wird begleitet durch das Programmmanagement der Euregio Rhein-Waal.


Artikel drucken
   

   

Gemeinde Velen
     
 
 
 
 
   
  
 
 
 
 
 Kreis Borken
 
 
     
Adresse:
 Adenauerallee 59
 D-46399 Bocholt
 
Tel. +49 (0) 28 71 / 2 17 65-680
Fax +49 (0) 28 71 / 2 17 65-654
 
 


 

Optimiert f?r Netscape ab Version 4.7 und f?r Internet Explorer ab Version 5.5 bei einer Aufl?sung von 1024 x 768