Leichtathletik: Talentförderungskonzepte in den Niederlanden und NRW

Expertenaustausch am 24. April 09 im FBK-Stadion Hengelo

Die Talentsuche und Talentförderung ist ein wichtiger Bestandteil für den Nachwuchs im Leistungssport. Auch in der Kinder- und Jugendleichtathletik gibt es grenzüberschreitende Überlegungen zur Verbesserung und Optimierung der Talentsekrutierung. Mit welchen Konzepten und Systemen die Leichtathletik-verbände diese Aufgaben angehen, soll im Rahmen eines grenzüberschreitenden Austausches mit Experten aus den Verbänden am 24. April 09 von 17:30 - 20:30 Uhr in Hengelo (FBK-Stadion) vorgestellt und diskutiert werden.

Programm und Anmeldung

Anreisehinweis zum FBK Stadion in Hengelo

Weitere Informationen zur Talentförderung im EUREGIO Raum


Artikel drucken
   

   

Gemeinde Velen
     
 
 
 
 
   
  
 
 
 
 
 Kreis Borken
 
 
     
Adresse:
 Adenauerallee 59
 D-46399 Bocholt
 
Tel. +49 (0) 28 71 / 2 17 65-680
Fax +49 (0) 28 71 / 2 17 65-654
 
 


 

Optimiert f?r Netscape ab Version 4.7 und f?r Internet Explorer ab Version 5.5 bei einer Aufl?sung von 1024 x 768