Internationales Euregio Tanzturnier

Am 5. und 6. April 2008 richtet die Stichting Danspromotie Oost-Nederland das 5. Internationale Turnier aus

 In Kooperation mit dem TSC Ibbenbüren und der Stichting Danspromotie Oost Nederland veranstaltet die eads dieses grenzüberschreitende Tanzevent. 

Für Tanzsportbegeisterte gibt es die Möglichkeit sich am Turnier zu beteiligen oder als Zuschauer mit dabei zu sein.

Am Samstag, den 5. April findet die offene internationale Breitensport Klasse für Standard und Latein u.a. für Kinder von 6-11 Jahren, Rollstuhlteams und Senioren über 55 statt. Interessierte können sich beim TSC Ibbenbüren, Herrn Franz-Josef Brockschmidt: brockschmidt@tsc-ibbenbueren.de oder bei der eads melden. Um 18:00 Uhr ist die Sporthalle Vondersweijde in Oldenzaal (NL) geöffnet. Aktive Tanzpaare haben freien Eintritt, Zuschauer leisten einen Einlass in Höhe von 5 €.

Der Sonntag steht ganz im Mittelpunkt des Formationstanzes.  Gestartet wird um 14:00 Uhr. Hier liegen die Eintrittspreise zwischen 7,50 € und 17,50 €.

Weitere Informationen unter: http://www.dance-east.nl oder  www.tsc-ibbenbueren.de

Bekanntmachung

Tanzen überwindet Grenzen

Bestens gelaunt trafen sich Paare und Formationen aus den Niederlanden, dem Tanzsportverband NW und dem niedersächsischen Tanzsportverband zum 2. Euregio Tanzfestival, das im vergangenen Jahr in Ibbenbüren ins Leben gerufen wurde.

In diesem Jahr baten die Freunde aus den nIederlanden in Oldenzaal aufs Parkett. Bereits am frühen Nachmittag begrüßten die Moderatoren Ron Hoorn und Mark Stöppeler, Jugensportwart des TNW, in dem festlich geschmückten Sportzentrum Vondersweijde die Paare.

In der "Open Klasse der Debutanten" (was irgendwie hübscher klingt als "Breitensport mit D-Klaase) traten in der Standardsektion 20 und in der Lateinsektion 21 Paare an. Im Lateinturnier siegten Mart Holle / Galila Kamphuis aus den Niederlanden, bei den Standardtänzen standen Christian Brinkmann / Gilian Kespohl, TSA Der Ring Rheine, auf dem Siegertreppchen. Bei den darauffolgenden Startgruppen wurden wegen der national unterschiedlichen Leistungsklassen - in den Niederlanden gibt es keine S-Klasse - die B/C und die S/A-Klassen jeweils zusammen bewertet. Reinhardt te Uhle, von der Europäischen Akademie des Sports und Schirmherr der Veranstaltung, nahm die Siegerehrung vor.


Artikel drucken
   

   

Gemeinde Velen
     
 
 
 
 
   
  
 
 
 
 
 Kreis Borken
 
 
     
Adresse:
 Adenauerallee 59
 D-46399 Bocholt
 
Tel. +49 (0) 28 71 / 2 17 65-680
Fax +49 (0) 28 71 / 2 17 65-654
 
 


 

Optimiert f?r Netscape ab Version 4.7 und f?r Internet Explorer ab Version 5.5 bei einer Aufl?sung von 1024 x 768