3. Euregionales Sportforum in Enschede

Neue Wege und Impulse für den grenzüberschreitenden Sport

 Am 17. Januar 2004 steht Enschede ganz im Zeichen des Sports: Im Arke-Stadion von Twente Enschede findet ab 09:00 Uhr das 3. Euregionale Sportforum statt - ein Sportkongress für Interessierte aus dem niederländisch-deutschen Grenzgebiet „zwischen Rhein und Dollart". Dieser Kongress ist offen für alle euregionalen Sportbundvertreter, für die Vertreter aus den Vereinen und Schulen sowie aus Kreis- Gemeindeverwaltungen als auch für Wissenschaftler und Politiker.

Das Euregionale Sportforum ist eine Initiative der Bezirksregierung Weser-Ems, des Bezirkssportbundes Weser-Ems, der Ems-Dollart-Region, des LandesSportBundes Niedersachsen, der Europäischen Akademie des Sports und der EUREGIO.

Deutsche wie niederländische Experten werden auf der Grundlage des Europäischen Jahres der Erziehung durch Sport in 2004 und der Ergebnisse der grenzüberschreitenden Bestandsanalyse, die Möglichkeiten und Perspektiven einer vernetzten grenzüberschreitenden Zusammenarbeit aufzeigen und diskutieren. Eine Kontaktbörse bietet den Teilnehmern die Gelegenheit des gegenseitigen Kennenlernens. Selbstverständlich ist auch Zeit und Raum für ausgiebige Diskussionen und einen regen Erfahrungsaustausch. Um 10:00 Uhr beginnt eine Talkrunde mit dem Sportminister des Landes Niedersachsen, Bernd Busemann sowie dem Sportminister der Provinz Overijssel, Jan Kristen sowie Bert van Winsen vom niederländischen Parlament und weiteren Experten.

Um 10:30 Uhr eröffnen Kurzvorträge das Forum. Im Mittelpunkt stehen dabei der „Sport in der EUREGIO",  „neue Modelle im kommunalen Sport"  sowie  das Förderprogramm „Europäisches Jahr der Erziehung durch Sport 2004". Weiterführende Workshops u.a. über „Sport als Stadt - und Regionsmarketing" geben den Teilnehmern die Gelegenheit zur aktiven Teilnahme.

Zum Abschluss wird das beste euregionale Sportprojekt im Twente Stadion offiziell prämiert.

Eröffnungsrede

Programm

Fotogalerie

Mehr Informationen zum Europäischen Jahr der Erziehung durch Sport 2004: EJES 2004:

http://www.ejes2004.de

 

 

 

3. Euregionales Sportforum in Enschede
Neue Wege und Impulse für den grenzüberschreitenden Sport
Am 17. Januar 2004 steht Enschede ganz im Zeichen des Sports: Im Arke-Stadion von Twente Enschede findet ab 09:00 Uhr das 3. Euregionale Sportforum statt - ein Sportkongress für Interessierte aus dem...


1. Sportforum Euregio Rhein-Waal
Auftaktveranstaltung zum Europäischen Jahr der Erziehung durch Sport 2004 in Kleve-Rindern
Erstmals im Grenzraum zwischen den Niederlanden und Deutschland soll es eine Kontaktbörse für Sportvereine und Schulen geben. Sie soll wichtige Informationen über Sportarten, Ansprechpartneer und...


Seite/n :
|< 1 >|

   

Gemeinde Velen
     
 
 
 
 
   
  
 
 
 
 
 Kreis Borken
 
 
     
Adresse:
 Adenauerallee 59
 D-46399 Bocholt
 
Tel. +49 (0) 28 71 / 2 17 65-680
Fax +49 (0) 28 71 / 2 17 65-654
 
 


 

Optimiert f?r Netscape ab Version 4.7 und f?r Internet Explorer ab Version 5.5 bei einer Aufl?sung von 1024 x 768